Gartentische

Schicke Gartentische für Garten & Terrasse

Schicke Gartentische für Garten & Terrasse Die Anforderungen an einem Gartentisch sind hoch: Neben gutem Aussehen muss er genügend Platz bieten, stabil, witterungsbeständig und möglichst pflegeleicht sein. Seine Tischplatte sollte sich weder von Kratzern noch von Säure oder der Witterung beeindrucken lassen. Gut, dass das Angebot an Gartentischen extrem groß ist.

Erst klären, wozu der Gartentisch überwiegend gebraucht wird

Ein Gartentischkauf erfordert einige Vorüberlegungen. An erster Stelle steht die Funktion des Tisches. Wird dieser hauptsächlich als Esstisch auf der Terrasse oder lediglich als Beistelltischchen zu Ablagezwecken neben der Gartenliege genutzt? Insbesondere bei Garten-Esstischen ist die Tischgröße, die davon abhängt, wie viele Personen am Tisch Platz finden sollen, ein wichtiges Kaufkriterium. Anhaltspunkt für die Tischgröße: Pro Gedeck sind 60 cm und pro Stuhl ca. 70 cm Tischbreite erforderlich. Die passende Tischhöhe richtet sich nach der Körpergröße und liegt zwischen 72 und 78 cm. Praktisch sind Gartentische zum Ausziehen, so dass man notfalls zusätzlich Personen beherbergen kann. Diese sind mit einer Einlegeplatte in der Tischmitte oder mit zwei Ansteckplatten an den Kopfenden des Tisches erhältlich. Entscheidend ist zudem die Tischform. Im Angebot sind runde, ovale, quadratische, drei-, vier- oder mehreckige Garten-Esstische. Manche von ihnen verfügen über Extras wie etwa ein Schirmloch in der Tischplatte oder über Ablageplatten unterhalb der Tischplatte. Praktisch und beliebt, weil platzsparend und flexibel einsetzbar, sind Garten-Klapptische.

Langlebig sind Gartentische aus wetterbeständigen Materialien

Bei der Materialauswahl stehen Optik und Materialeigenschaften im Focus. Gartentische werden u. a. aus Metall, Holz, Stein, Rattan, Kunststoff, Keramik oder aus diversen Materialkombinationen gefertigt. Tischgestell und Tischplatte können, müssen aber nicht aus demselben Material bestehen. Sehr beliebt: Tischplatten aus massivem Holz oder Naturstein kombiniert mit einem robusten Tischgestell aus Edelstahl oder Eisen. Oder Tische, die vollständig aus Echtholz bestehen. Vorteilhaft sind Gartentische, die viel aushalten und alles mitmachen. Somit sollten folgende Materialeigenschaften ganz oben auf der Liste stehen: witterungsbeständig, UV-stabil, licht- sowie kratz-, glut- und säurefest (gilt insbesondere für die Tischplatten), pflegeleicht und langlebig. Hochwertige Materialien, eine gute Verarbeitung und die eine oder andere Pflegeinheit sorgen dafür, dass ein Gartentisch nicht nur schön bleibt, sondern auch möglichst dauerhaft seinen Platz im Garten oder der Terrasse behalten darf.

Gartentische bequem online bestellen: