Gartengeräte

Nützliche Gartengeräte für die Gartenpflege

Nützliche Gartengeräte für die Gartenpflege Auf sie kann kein Gartenbesitzer verzichten. Nur dank ihnen kann der Garten in seiner ganzen Pracht erblühen und sich der Rasen stolz als dichter grüner Teppich präsentieren. Gartengeräte sind die eigentlichen Stars im Garten. Sie bringen den Garten in sämtlichen Bereichen auf Vordermann, helfen ihn rundum zu pflegen und zu hegen.

Stabile und hochwertige Gartengeräte sind die perfekten Gartengefährten

Im Garten gibt es immer etwas zu tun. Völlig gleich, wie groß ein Garten ist. Was auch gerade für eine Arbeit im Garten anliegt, eines ist sicher: Ohne passendes Gartenwerkzeug wird der Hobbygärtner nicht loslegen können. Im Frühjahr steht die Bodenbearbeitung auf der Agenda. Um neue Beete für die Aussaat anlegen zu können, muss der Boden gut vorbereitet sein. Nach Beschaffenheit des Bodens kommen dann Spaten, Hacke und die motorisierte Gartenfräse zum Einsatz. Keinesfalls fehlen sollte im Gartengerätesortiment der universell einsetzbare Rechen. Dieser harkt nicht nur die Erde auf den Beeten auf oder glatt, sondern mit ihm lassen sich hervorragend Saatgutrillen ziehen, Kies und Sand gleichmäßig verteilen und natürlich Grasschnitt und Laub zusammenkehren. Schneller und bequemer entfernt ein Laubsauger störendes Laub vom Rasen, aus sämtlichen Ecken im Garten und von den Gehwegen auf der Straße. Für Gehölzarbeiten und für sämtliche Arbeiten mit Holz sind Heckenscheren, Äxte und Kettensägen erforderlich. Um das anfallende Schnittgut kümmert sich anschließend ein Häcksler. Er zerkleinert den organischen Abfall, so dass dieser als Dünger oder Mulch im Garten wiederverwertet werden kann.

Computergesteuerte Gartengeräte pflegen den Garten leise und effizient

Ein wichtiges Thema für jeden Gärtner ist die Bewässerung des Gartens und des Rasens. Das Gießen mit einem Schlauch oder einer Gießkanne ist recht anstrengend und verschlingt viel zu viel Wasser. Kostengünstiger arbeiten automatische Bewässerungssysteme, weil sie bedarfsgerecht bewässern. Zudem ersetzen sie die menschliche Gießhilfe, die ansonsten während der Urlaubszeit benötigt wird. Auch Rasenmähen geht ganz ohne das Zutun des Menschen. Selbstständig arbeitende Rasenroboter kürzen den Gartenrasen perfekt. Gleichzeitig düngen sie ihn mit dem fein gehäckselten Grasschnitt. Im Gegensatz zu einem konventionellen Rasenmäher oder einem Mulcher ziehen sie absolut geräuscharm ihre Bahnen und sind somit jederzeit einsatzbereit. Wo Rasenmäher oder Rasenroboter an ihre Grenzen stoßen, da kann der Rasentrimmer seinen Job verrichten. Er stutzt das stehengelassene Gras in Ecken und an Kanten gründlich und akkurat. Damit der Rasen schön dicht und gesund wachsen kann, darum kümmert sich ein Vertikutierer. Dieser belüftet den Rasenboden durch Anritzen der Grasnarbe, beseitigt dabei Moos und Rasenfilz und macht ihn so durchlässiger für Wasser und Nährstoffe.

Die folgenden Gartengeräte können Sie bequem online bestellen: